Shopping Cart

FFP2 Masken mehrfach verwendbar?

FFP2-Masken sind teurer als Stoffmasken oder Einmalmasken. Da der Kauf mehrerer Masken teuer kommt, fragen sich viele Menschen, ob diese Masken nochmals verwendet werden können. Das kommt auf die Art und den Zustand der Maske an.

Was sind FFP2-Masken?

FFP Masken sind Mund-Nasen-Schutzmasken, die vor Partikel in der Luft schützen sollen. Es wird zwischen drei Schutzklassen (FFP1, FFP2, FFP3) unterschieden. FFP2- und FFP3-Masken schützen auch gegen Aerosole und Mikroorganismen. Dabei handelt es sich um toxische Stoffe und Viren, Bakterien in der Atemluft. Dazu zählen auch giftiger Rauch, Staub und Dämpfe. Diese Masken werden hauptsächlich gewerblich genutzt.

Seit ein paar Wochen sind diese Masken für alle Menschen verpflichtend, die sich in geschlossenen Räumen aufhalten. Die Bestimmungen gelten vor allem für den Handel sowie einige bestimmte Berufsgruppen, die direkten Körperkontakt mit den Kunden haben. Darunter fallen auch öffentliche Verkehrsmittel. Wichtig ist es, auch diverse Aushänge zu beachten, da die Bestimmungen in manchen Bundesländern anders gehandhabt werden.

Wie werden FFP2-Masken richtig desinfiziert?

Diese Masken sind eigentlich nur für den Einmalgebrauch gedacht. Einige tragen die spezielle Kennzeichnung “R”. Das bedeutet, dass sie wiederverwendet werden dürfen. Allerdings sollten sie nicht öfter als fünfmal getragen werden. Diese Masken dürfen nicht nass werden und auch nicht mit anderen Personen, auch keinen Familienmitgliedern geteilt werden.

Laut deutschen Wissenschaftlern der Uni Münster können Coronaviren nicht länger als sieben Tage auf Oberflächen überleben. Daher sollten FFP2-Masken sieben Tage an der Luft getrocknet werden. Dann können sie wiederverwendet werden.

Eine weitere Möglichkeit ist, die Maske nach Anleitung im Backrohr bei 80 Grad Celsius Ober- und Unterhitze trocknen zu lassen. Das ist die Mindesthitze, bei der die Coronaviren absterben. Eine höhere Temperatur zum Desinfizieren zerstört die FFP2-Masken, da diese aus Kunststoff sind.

Die Masken mit Korb und Atemventil werden bei 80 Grad Celsius zerstört. Diese können nur an der Luft getrocknet werden. Meistens sollten sie nicht mit Desinfektionsspray behandelt werden. In jedem Fall ist es jedoch ratsam, sich an die Angaben in der Gebrauchsanweisung für das jeweilige Produkt zu halten.

Können FFP2-Masken im gewerblichen Bereich wiederverwendet werden?

Hier gelten dieselben Regeln wie bereits erwähnt. Im gewerblichen Bereich sowie im medizinischen Bereich ist allerdings zu bedenken, dass der Arbeitgeber verpflichtet ist, für die ausreichende Anzahl sowie richtige Art der Masken zu sorgen. Es müssen immer Ersatzmasken zur Verfügung stehen. Ihn trifft letzten Endes immer die gesetzliche Fürsorgepflicht gegenüber den Mitarbeitern sowie die Verpflichtung zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit, die die Kunden einschließt.

Können FFP2-Masken gewaschen werden

Nein, diese Art von Masken darf nicht durchnässt werden. Dadurch werden FFP2-Masken wirkungslos. Desinfektionsmittel befeuchten die Masken ebenfalls, durchnässen sie aber nicht. Dennoch muss auf die Warnhinweise in den Gebrauchsanweisungen geachtet werden, da viele verschiedene FFP2-Masken auf dem Markt sind.

Können diese Masken umgedreht verwendet werden?

Das ist leider nicht möglich. FFP2-Masken sehen so aus als ob sie aus Stoff wären und umgedreht werden könnten. Leider ist die Maske so ausgelegt, dass die Maske nur in eine Richtung getragen werden kann. Die Form wird dadurch verändert. Die Maske schließt nicht mehr richtig ab und verliert dadurch ihre Wirksamkeit.